press release only in german

Kohlendioxid (chem.), Verbindung aus Kohlenstoff und Sauerstoff, CO2; ein farb- und geruchloses Gas welches durch Verbrennung und Zellatmung entsteht und von Pflanzen zur Photosynthese gebraucht wird.

Die Galerie Max Hetzler zeigt neue Arbeiten von Künstlern der Galerie sowie zwei jüngeren Künstlern* am temporären Ausstellungsort OsramHöfe in Berlin-Wedding.

Unter dem Titel Carbonic Anhydride werden vielfältige Arbeiten gezeigt, die die lebendige Berliner Kunstszene und ihren enormen Einfluß auf die größtenteils in der Stadt lebenden und arbeitenden Künstler widerspiegeln. Die Ausstellung erkundet die Möglichkeiten des Ausstellungsraumes, wobei es sich nicht um den typischen „white cube“ handelt. Der Raum ist nur teilweise renoviert und befindet sich im dritten Stock eines Fabrikgebäudes. Die Dimensionen dieses Ortes erlauben es den Künstlern mit den unterschiedlichsten Techniken und Medien zu arbeiten, sowie recht große und auch ortsbezogene Werke zu verwirklichen.

Pressetext

Carbonic Anhydride
Ort: OsramHöfe, Oudenarder Str. 16-20

mit Haluk Akakce, Darren Almond, Shannon Bool, André Butzer, Terry Haggerty, Mona Hatoum, Arturo Herrera, Ulrich Lamsfuss, Won Ju Lim, Vera Lutter, Marepe , Sarah Morris, Ernesto Neto, Frank Nitsche, Yves Oppenheim, Thomas Struth, Kara Walker