short biography

Pia Fries (geb. 1955 in Beromünster / Schweiz) ist Künstlerin und lebt in Düsseldorf. In ihrer Malerei verwendet sie Farbe als direktes, wesentliches Element. 2009 erhielt sie den Fred-Thieler-Preis. Pia Fries studierte Bildhauerei an der an der Ecole des Beaux Arts in Luzern und Malerei an der Kunstakademie Düsseldorf bei Gerhard Richter. Sie ist Professorin an der Akademie der bildenden Künste, München und hatte vorher eine Professur an der Universität der Künste, Berlin.

http://piafries.com

show more show less

group exhibition

Ortswechsel

08. Jul 2022 08. Jan 2023
  • 30. Nov 11. Jan 2003
    Pia Fries Christopher Grimes Gallery, Santa Monica