press release only in german

Alastair MacKinven wurde 1971 in Clatterbridge, Großbritannien, geboren und lebt und arbeitet in London, wo er von 1994 bis 1996 am Goldsmiths College studiert hat. Einzelausstellungen umfassen u.a. „Alastair MacKinven Performances 2006 – 2009“ in der Focal Point Gallery, Southend-on-Sea (2009), „Nought to Sixty, ET SIC IN INFINITUM AGAIN“ am ICA, London (2008) sowie ein Solo Projekt mit HOTEL auf der Liste 07, Basel (2007). Alastair MacKinvens Arbeiten waren außerdem in verschiedenen Gruppenausstellungen wie „Summer Show“ (kuratiert von Margherita Hohenlohe) auf Schloss Bartenstein, Bartenstein, „Zodiac 3000, The Reach of Tomorrow“ bei International Project Space, Birmingham and „Strange Events Permit Themselves the Luxury of Occurring“ am Camden Arts Centre, London (all in 2008) zu sehen. Alastair MacKinven wird vertreten durch HOTEL, London.

Alastair MacKinven
Owning A Dog To Be A Master